Abschied von Werner Möller

(Werner Möller – Pflege für Aufklärung) Bestürzt haben wir von Werners Tod erfahren – völlig überraschend und viel zu früh. Er hatte noch so viele Projekte, die hoffentlich auch nach seinem Ableben in seinem Sinne weitergetragen werden. Sein Ziel war es die besondere Profession der Pflege herauszuheben und auf die hohe fachliche Expertise der Kollegen … Weiterlesen

Wir sagen DANKE!!!

Wir sagen allen Mitarbeitern der Gesundheits- und Sozialberufe: „DANKE, dass es dich gibt!“ … das kommt im Alltag oft zu kurz. Wir möchten den Anlass des internationalen Tages der Pflege am 12. Mai nutzen, um uns bei Dir für Deine Arbeit zu bedanken. Deine wertvolle Arbeit sorgt dafür, dass Menschen versorgt, betreut, behandelt, verarztet, beruhigt, … Weiterlesen

Rente mit 72? Wir sagen NEIN!

ZENTRUM Gesundheit & Soziales 21. April 2024 Rente mit 72? – diese Aussage von Christian Dürr (FDP)im Interview mit BILD am 15.04.2024 entsetzt im ersten Augenblick. Gemeint soll sein, dass ein flexibler Renteneintritt auch nach 45 Beitragsjahren möglich sein soll, was aktuell bereits möglich ist. Implizit wird jedoch vermittelt, dass ein verzögerter Renteneintritt erstrebenswert ist. … Weiterlesen

Corona-Aufarbeitung notwendig!

ZENTRUM – Gesundheit & Soziales 22. April 2024 Mit hohen Erwartungen verfolgen wir die Corona-Aufarbeitung des Bundes und der Bundesländer. Wie schon während der Corona-Zeit selbst: ein Flickenteppich parlamentarischer Arbeit, Uneinigkeit in der Vorgehensweise und Kratzen an der Oberfläche. Und das, obwohl sich die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Covid-19, sowie zur Evidenz der Wirksamkeit der Maßnahmen … Weiterlesen

Neutralitätspflicht an staatlichen Einrichtungen passe`?

Ein auf reitschuster.de am 30. März 2024 erschienener Artikel hat unser Interesse geweckt und wir möchten diesen nicht unkommentiert lassen. Es handelt sich um eine von der GEW-Vorsitzenden Maike Finnern getätigte Aussage in den “Stuttgarter Nachrichten” und der “Stuttgarter Zeitung”, wo von ihr ein kritischer Umgang mit der AfD an deutschen Schulen gefordert wird: “Ich … Weiterlesen

Kein Platz für Terror:

Kondolenzschreiben an die Russische Botschaft Schockiert und voller Entsetzen haben wir vom Anschlag am Abend des 22. März in der Crocus City Hall im russischen Krasnogorsk erfahren. Unsere Gedanken und unsere aufrichtige Anteilnahme gehören den Opfern, den hinterbliebenen Familien und Angehörigen. Wir hoffen auf eine lückenlose Aufklärung dieser verachtenswerten Tat und die besonnene Reaktion der … Weiterlesen

Wichtige Änderungen für Arbeitnehmer ab 2024

Das Jahr 2024 bringt zahlreiche neue Regelungen und Änderungen, die Arbeitnehmer betreffen. Dazu gehören unter anderem folgende: 1. Mindestlohnanpassung und Verdienstgrenzen im Minijob: Der Mindestlohn steigt von 12,00 Euro€ auf 12,41 Euro€ pro Stunde, was eine erwartete Verbesserung der Einkommenssituation für viele Arbeitnehmer darstellt. Für Minijobber steigt gleichzeitig die Entgeltgrenze von 520 Euro auf 538 … Weiterlesen

Keine rechtliche Grundlage für Maskenpflicht!

Rechtliche Hinweise zur Maskenpflicht in Betrieben Stand 21.10.2023: Die rechtliche Grundlage zu Corona-Maßnahmen im Betrieb waren immer nur die Arbeitsverträge. Erstmals in der Geschichte des Arbeitsschutzes wurde die Bekämpfung allgemeiner Gesundheitsrisiken (wie schweren Atemwegserkrankungen) und die allgemeine Gesundheitsvorsorge durch den sog. „SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard vom 16.04.2020 zum Gegenstand des betrieblichen Arbeitsschutzes gemacht. Danach folgten noch viele arbeitsschutzrechtliche … Weiterlesen